Es kommt auf die Gegebenheiten an, welche Sinkklasse richtig ist. Mit der Orvis HRH "Salmon & Steelhead", der S&S, liegen Sie immer dann richtig, wenn Sie mit Gross- oder Lachsfliegen in die Tiefe müssen. Sie wirft sich auch wunderbar dank dem über 9 Meter langen Kopf.
HRH Signature Flyline SSS
Mit 250 Grain entspricht diese Sinkschnur den Klassen 7-9. Sie wirft sich perfekt wie eine normale Fliegenschnur, hat jedoch einen über 9 Meter langen, dunkelgrauen Schusskopf, der ultraschnell sinkt. Dieser ist nahtlos mit einer eisblauen und 24
JMC Wave WF-S3
Flexibilität, Gleitfähigkeit und Widerstand. Diese Einsteigerschnüre bieten ein bemerkenswertes Preis-Leistungs-Verhältnis. Die grosse Auswahl an Grössen und Modellen ermöglicht es Ihnen, alle Techniken des Fliegenfischens aus zu üben.
*Airflo Depthfinder
Ohne Zweifel ist das eine der härtesten und langlebigsten schnell sinkende Schnur auf dem Markt. Mit neuer verbesserter Technologie.
*Airflo Depthfinder QuickMax
Wenn Sie sowohl im Süss- als auch im Salzwasser schnell in die Tiefe wollen, dann ist der Depthfinder die richtige Antwort. Sie enthält die höchste Dichte an Wolfram-Beschichtung die möglich ist, und zählt so zu einer der schnellst sinkenden Schnüre
*GLoomis Stinger Shooting Head
Perfekte Shooting Heads für den Unterhandwurf. Das Spezielle Taper ermöglicht höchste Wurfperformance, das leichte und schnelle Aufladen der Rute sowie ein hohes Mass an Ausgewogenheit. Vorgefertigte Schlaufen an
*Jim Teeny T-400 Kl. 9-14 Yellow
Ideal wer wirklich in die Tiefe will.
*Rio Outbound Type 6
Mit dieser Schnur erreichen Sie bisher unerreichte Weiten. Die 11,4 Meter lange Keule ist etwas schwerer als der AFTMA-Standard. Dadurch lädt die Schnur moderne Hochleistungsruten schneller auf. Die Powerflex- Seele und die geschmeidige Oberfläche
Copyright © 2018 HRH Fishing Hebeisen - updated: 23.04.2018