TOP

 

Praxiskurs Spoon-Fischen

 
Ort: Lungerersee
Dauer: ca. 4 Stunden
Kursleiter: Marc Buser, Daniel Straubinger
Vorausetzung: SaNa, Sachkundenachweis erforderlich

 

Info

Es gibt solche und andere Trends. Spoon-Fischen auf Forellen an Bächen, Flüssen und Bergseen ist seit geraumer Zeit „trendy“: ein äusserst spassiger, vor allem aber auch fängiger Trend! In diesem Kurs möchten wir Ihnen die feine Fischerei mit kleinen Löffeln (Spoons) im Bereich der Ultralight- und Lightfischerei näher bringen. Wir treffen uns direkt am Wasser (Lungerersee) und wir zeigen Ihnen, wie erfolgreich und spassig „trendy“ sein kann.

Für diese Art der Fischerei verwenden wir sehr feine, sensible Ruten mit semi- bis vollparabolischer Aktion. Während der Kursdauer stellen wir den Teilnehmern entsprechende Spoon-Geräte zur Verfügung. Unter der fachkundigen Anleitung unserer Kursleiter verbringen Sie einen Praxistag am Wasser, welcher Ihnen die faszinierende Welt dieser feinen Angelmethode näher bringt.
Cast – hook up – fight the fish!

SaNA-Pflicht
Beim Lungerersee gilt ab der Saison 2022 neu die SaNa-Pflicht. Wer im Fischerparadies die Rute auswerfen will, muss den national anerkannten Sachkunde-Nachweis (SaNa) vorweisen können! Aus diesem Grund können an diesem Kurs nur Personen teilnehmen, die den SaNA besitzen.


 

Daten & Anmeldung


Praxiskurs Spoon-Fischen
Sonntag, 20. März 2022 durchgeführt durchgeführt
12.30 - 17.00 Uhr
CHF 95.00


Mit der Anmeldung akzeptieren Sie die allgemeinen Kursbedingungen von HRH Fishing Hebeisen.
Preisänderungen vorbehalten.

Preis inklusiv:
• Praktisches Fischen
• Persönliche Betreuung durch Kursleiter

Preis exklusiv:
• Patent für Lungerersee (CHF 30.- inkl. Entnahme von 5 Salmoniden)