TOP


 

Praxiskurs Eglifischen, Ultralite


Ort: Zürichsee
Dauer: ca. 4 Stunden
Kursleiter: Marc Buser

 

Info

Was sich mit leichten, super handlichen Spinn-Ruten, entsprechenden Rollen und dünnen, geflochtenen Schnüren anstellen lässt, ist ganz einfach unglaublich! Mit kleinsten Gummis am Mini-Jigkopf, mit dem Carolina-, Texas- oder mit dem Dropshot-Rig, mit einem unbeschwerten Gummiwurm Wacky Style oder einem nur 2gr leichten Wobbler, ultraleichtes Spinn-Gerät ist extrem vielseitig

Von kapitalen Rotfedern (auf kleinste Gummiköder!) und Alet über Egli, Forellen, Saiblinge und Zander reicht das weite Spektrum an Zielarten. Ultraleicht-Ruten haben eine feine, sensible Spitze - Voraussetzung für das Werfen leichtester Köder und perfekt zur Erkennung feinster Bisse - und ein relativ hartes Rückgrat kombiniert mit einer schnellen Aktion.

Ultraleichtes Spinnfischen vereint Leichtigkeit, Sensibilität und Perfektion in Vollendung! Wir zeigen Ihnen das passende Gerät sowie verschiedene Montagen und Anbiete-Techniken. Noch nie hat Fischen mehr Spass gemacht!

 

Daten & Anmeldung


Praxiskurs Eglifischen Ultralite:
Samstag, 26. Juni 2021 Plätze frei
17.00 - 21.00 Uhr
CHF 70.00


Mit der Anmeldung akzeptieren Sie die allgemeinen Kursbedingungen von HRH Fishing Hebeisen.
Preisänderungen vorbehalten.

Preis inklusiv:
• Praktisches Fischen
• Persönliche Betreuung durch Kursleiter

Preis exklusiv:
• Patent für Zürichsee (online bei Fischerei- und Jagdverwaltung erhältlich)